Elisabethufer

Mitte, Ortsteil Mitte
Name ab 7.4.1849
Name bis 20.5.1937
Namen
(früher/später)
Schröderdamm (1937-1947)
Hoffmanndamm (1937-1947)
Oranienplatz (1937-1947)
Leuschnerdamm (1947)
Erkelenzdamm (1947)
Straße auch in Friedrichshain-Kreuzberg (Kreuzberg)
Namens-
erläuterung
Elisabeth (Luise) Ludovika, Königin von Preußen, geb. Prinzessin von Bayern, * 13.11.1801 München, 14.12.1873 Dresden.
Sie war die Tochter von Maximilian I., König von Bayern (17561825). Am 29. November 1823 heiratete sie den späteren König von Preußen Friedrich Wilhelm IV. (17951861).
  Am 12. November 1866 kam ein Teil des Kottbusser Ufers zum Elisabethufer. 1937 wurde das Ufer umbenannt in Oranienplatz, Schröderdamm und Hoffmanndamm.
aktueller Name Leuschnerdamm, Erkelenzdamm


© Edition Luisenstadt, 2008
www.berlingeschichte.de